Eltern-Kind-Treff

offene Eltern-Kind-Treffs

„Marktcafé“ und DropIn(klusive)-Willkommensorte

Der Kinderschutzbund bietet zwei Arten von offenen Eltern-Kind-Treffs an:

Bei beiden Treffs begegnen sich Eltern mit ihren Kindern zum gemeinsam Kaffee oder Tee trinken und plaudern.

Die gemeinsame Zeit wird auch genutzt, um mit den Kindern zu spielen oder auch nur, um ihnen beim Spielen zuzuschauen. Die Kinder genießen den Kontakt mit Gleichaltrigen.

Neben dem gemütlichen Beisammensein tauschen wir uns über Fragen rund um Familie und Erziehung aus.


Beim Marktcafé im Stadtteiltreff Dicker Busch besuchen uns zusätzlich regelmäßig Expertinnen und Experten und berichten uns zu verschiedenen Themen.
Dies sind z.B.:

  • Kinderkrankheiten
  • Kleine Notfälle im Kindesalter: Fieber, Ohrenschmerzen und Bauchweh
  • Zahnpflege bei Kleinkindern
  • Streit unter (Geschwister-)Kindern
  • frühe Bindung
  • Trotz
  • Urlaub mit Kindern
  • Kinderwagen, Babytrage oder Tragetuch?!
  • richtig sitzen im Auto: Babyschale, Kindersitz, Sitzerhöhung und co.
  • (Vor-)Lesen
  • Kommunikation
  • allerlei Basteleien zu verschiedenen Feiertagen und Anlässen
  • ….