CORONAZEIT

Wir sind trotzdem für Euch da!


Der Kinderschutzbund Rüsselsheim bietet im Moment keine Präsenzveranstaltungen an!


Am 4. Februar starten wir unser Marktcafé – digital!

Von 10:30 bis 12:00 Uhr wollen wir uns online mit Euch austauschen und einfach mal wieder hören, wie es Euch geht. Wir vermissen Euch sehr! Klickt Euch rein:

https://lecture.senfcall.de/mar-rji-v9b-9dn

Für senfcall (bigbluebutton, bereitsgestellt durch die Uni Darmstadt) braucht Ihr nur ein digitales Endgerät (Laptop, Smartphone,, Tablet…) wenn möglich mit Kamera und Lautsprecher/Mikrofon und eine stabile Internetverbindung. Es bedarf keiner Softwareinstallation, denn Senfcall arbeitet rein webbasiert.

Falls Ihr Fragen zum digitalen Raum habt oder es technische Probleme gibt, könnt Ihr Euch gerne melden.


Wir sind folgendermaßen erreichbar:

  • telefonisch: 06142 – 5 22 02 (montags, dienstags und donnerstags 11:00 – 12:00 Uhr und freitags 09:00 – 10:00 Uhr oder einfach auf den Anrufbeantworter sprechen, wir rufen zurück)
  • Mail: info@dksb-ruesselsheim.de
  • facebook: www.facebook.com/KinderschutzbundRuesselsheim
  • Signal: 0176 – 432 8 33 16

Falls Ihr Sorgen oder Nöte habt, wendet Euch gerne auch an die Nummer gegen Kummer:

www.nummergegenkummer.de

Elterntelefon:
0800 – 111 0 550
(anonym und kostenlos vom Handy und Festnetz)
Mo. – Fr. von 9 – 17 Uhr
Di. & Do. bis 19 Uhr

Kinder- und Jugendtelefon:
116 111
(anonym und kostenlos vom Handy und Festnetz)
Mo. – Sa. von 14 – 20 Uhr


Sobald absehbar ist, wie es mit unseren Präsenzveranstaltungen nach dem jetzigen Lockdown weitergehen kann, erfahrt Ihr hier Näheres.

Bis dahin bleibt zu Hause, schützt Euch und Andere und bleibt vor allem alle gesund!