Babymassage

Babymassage

  • Geleitet wir die Babymassage durch eine zertifizierte Babymassage-Kursleiterin.
  • Sie beruhigt das Baby und fördert die körperliche und geistige Entwicklung.
  • Eine Babymassage hilft bei Bauchschmerzen und Unwohlsein.
  • Eltern erlernen einfache und wirksame Massagegriffe für ihr Baby.
  • Außerdem unterstützt die Babymassage die Bindung zwischen Eltern und Kind.
  • Regelmäßig wird das Angebot durch die Familienkinderkrankenschwester besucht, die für Gespräche zur Entwicklung und Gesundheit des Babies zur Verfügung steht und bei Wunsch die Babies wiegt und misst.
  • Beginnen kann man mit der Babymassage ab ca. der 8. Lebenswoche.
  • kostenfrei
  • ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind.
Nahrung die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine.

Frederick Leboyer

Unsere nächsten Termine:

Keine Veranstaltung gefunden!

Bitte aktuelle Corona-Regelungen beachten!