Arbeit in Coronazeiten

Unsere Arbeit in Coronazeiten

Coronavirus

Maßnahmen zum Infektionsschutz und Hygienevorgaben für unsere Angebote:

Aufgrund der aktuellen Coronapandemie bieten wir alle unsere Angebote unter bestimmten Voraussetzungen an.

Kurz zusammengefasst gelten bei uns folgende Regeln:

  • wir achten auf ausreichend Abstand (mindestens 1,5 Meter zwischen den Sitzplätzen)
  • in den Innenräumen müssen medizinische Masken (OP-Maske oder Schutzmaske der Standards FFP2, KN95, N95 oder vergleichbar ohne Ausatemventil) getragen werden.
    Wir empfehlen den FFP2-Standard und haben auch Masken für Euch da! Am Sitzplatz dürfen die Masken abgenommen werden.
  • wir empfehlen allen, vor der Teilnahme an unseren Angeboten zur Sicherheit aller (vor allem der Babys) einen Selbsttest auf Corona durchzuführen oder einen Bürgertest wahrzunehmen
  • unsere Angebote finden alle nur in kleinen Gruppen mit einem festen Teilnehmerkreis statt, daher ist eine Anmeldung erforderlich
  • die Räume werden regelmäßig gelüftet
  • wer Krankheitssymptome hat oder sich in Quarantäne befindet, bleibt zu Hause
  • die üblichen Hygieneregeln müssen beachten werden (regelmäßig Hände waschen/desinfizieren, Niesen/Husten in die Ellenbeuge oder ein Taschentuch, etc.)

Während der Coronapandemie sind alle unsere Angebote für Rüsselsheimer Familien kostenfrei.

Anmeldung & weitere Informationen:
telefonisch unter: 06142 – 5 22 02 (es ist ein Anrufbeantworter geschaltet, bitte Daten hinterlassen, wir rufen zurück)
per Mail an: anmeldung@dksb-ruesselsheim.de
oder 15 Minuten vor Beginn des Angebots vor Ort

Bitte gebt folgende Daten bei der Anmeldung an:

  • Angebot, für das Ihr Euch anmeldet
  • Name des Kindes und des begleitenden Erwachsenen
  • Telefonnummer/ Handynummer oder Mailadresse (für Rückfragen)

WO und WANN die Angebote das nächste Mal stattfinden, erfahrt Ihr auf der Seite TERMINE.